Eine herausfordernder Wechsel – der Aufbruch vom Marketing zum General Management.

Hervorgehoben

Marketing mag das Reich der Marketingleiter sein – doch die ultimativen Entscheidungen in diesem Feld werden oft vom Geschäftsführer getroffen. Es ist daher nur logisch, dass Marketingleiter, die etwas bewirken wollen, sich zum General Manager weiterentwickeln. Genau so ist es mir ergangen.

changeKürzlich befragte Spencer Stuart 500 Marketingleiter aus allen Branchen, um herauszufinden, wo ihre Karrierewege hinführen: zum Marketing oder zum General Management. Insgesamt zeigte die Studie, dass 70 Prozent der Befragten langfristig den Wunsch hegten, Geschäftsführer zu werden, während nur 30 Prozent Chief Marketing Officer anstrebten.

Das erinnerte mich an meine eigene Karriere. Ich habe meinen Weg…

Innovative Ideen Beschleunigen Marketing in der Logistik

canstockphoto15001913Geobrand wurde gemeinsam mit Greenstreet entwickelt, um eigentlich auf die Anforderungen der Verkaufs- und Marketingorganisation von nur einem Logistiker zu reagieren; der brauchte eine leistungsfähige Lösung zum Veranschaulichen der Services die gleichzeitig das Markenimage wahrte.

Wirklich schön zu sehen, dass die Lösung keine Eintagsfliege war sondern eine nachhaltige, leistungsstarke Lösung, die es erst vor kurzem auf die Titelseite des American Shipper geschafft hat!

Lesen Sie die ganze Story.

Möchten Sie mehr über GeoBrand wissen?
Kontaktieren Sie Greenstreet.

Arbeitskleidung mal anders!

Corp Fashion„Nach dem Erhalt zahlreicher Kundenbeschwerden, kaufte eine deutsche Sanitär-Firma ihren Klempnern neues T-shirts, das soll ihre Mitarbeiter noch attraktiver machen.“, dies war der Kommentar, den ich von einem Freund über diese spezielle Art der Arbeitskleidung erhalten habe. Ursprünglich sollte die Idee Jugendliche für eine Ausbildung im Handwerk begeistern.

Wie auch immer – das schafft Aufmerksamkeit und die Umsetzung ist intelligent!

Herzlichen Glückwunsch Kommazumpunkt !

Ungefähr richtig oder exakt falsch?

Studie über Vertriebssteuerung und Marketing in der Logistik.

Zusammen mit Miebach Consulting und der DVZ wurden 200 Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter im Bereich Vertrieb und Marketing bei deutschen Logistikern zum Thema Vertriebssteuerung und Marketing befragt. Durch diese dritte Studie innerhalb von 7 Jahren im Themenumfeld Marketing hat sich der Kernteil der Studie zu einem repräsentativen Bild über Vertrieb und Marketing entwickelt.

Studie Bestellen

 

 

Die Erwartungen an den Vertrieb und Marketing sind heutzutage wahrscheinlich grösser als je zuvor. Mit Gleichen oder oftmals sogar weniger Ressourcen muss mehr geleistet werden, um profitabel und nachhaltig zu wachsen. Lesen Sie jetzt, welche analytischen und strategischen Herausforderungen bestehen und wie durch eine bessere Vernetzung von Finanzkennzahlen und Kundeninformationen Vertriebs- und Marketingstrategien erfolgreicher implementiert werden können. Weiter…

 

Hot, Hotter, Hotellogistics

Sandstürme, 45°Celsius im Schatten und eine erbarmungslose Sonne, die Ausgangslage für mein Engagement in Saudi Arabien war schon herausfordernd. Sich dann um die Logistik des wohl weltweit grössten Hotelprojekts zu kümmern eine noch weit aus grössere. Im Auftrag von Kühne+Nagel und mehreren 5-Sternehotels unterstützte ich ein Team, dass den reibungslosen Ablauf der Transporte und Einrichtung für Musterräume sicherstellte. Die präzise und sorgfältige Planung sowie die detaillierten Vorbereitungen in der Schweiz zahlten sich aus. Die Luftfrachtsendungen  von verschiedenen Lieferanten aus der ganzen Welt, die Verzollung in Jedda und auch die Lager- und Installationsarbeiten vor Ort verliefen trotz den diverse Herausforderungen pünktlich und reibungslos. In der Wüste Saudi Arabiens kamen meine Fähigkeit, pragmatische Lösungen zu entwickeln und komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen ebenso zum Tragen wie meine Stärke, auf den unterschiedlichsten Ebene gut zu kommunizieren und mit anzupacken. Mit Western union online meiner langjährige Berufserfahrung in einem arabischen Unternehmen, den zahlreichen weltweiten Geschäftsreisen sowie meinem Verständnis für andere Kulturen und Menschen trug ich massgeblich zum Erfolg des Teams bei.

„Holger hat sich in kürzester Zeit sehr gut in die Anforderungen unserer Kunden einarbeiten können, so dass er die Prozesse optimal koordinierte und wir höchste Qualität ablieferten. „,  sagt Achim Glass, VP Hotellogistik bei Kühne+Nagel.

Die ausserordentlich guten Ergebnisse des  Projektes ermöglichen Kühne+Nagel sich für noch grössere Folgeprojekte zu empfehlen.

Vertriebssteuerung: eine analytische und strategische Herausforderung

Vertrieb gleich Verkauf? Das war einmal. Die Globalisierung, neue Technologien und immer heterogenere Kundenstrukturen führen im B2B-Bereich zu verstärktem Wettbewerb und grossen, unternehmerischen Herausforderungen. Die Vertriebssteuerung ist heute nicht nur eine verkäuferische, sondern genauso eine analytische und strategische Aufgabe und entwickelt sich immer mehr Richtung Konsumgüterindustrie, wo sie seit jeher zum Marketing gehört. Viele Unternehmen sind daher auf der Suche nach neuen Vertriebsleitern.

Weiter lesen…